Mo Di Mi Do Fr Sa So
1

Wiener Symphoniker | Mahler

Wien
Konzerthaus Wien 07:30 nachm.

2

Wiener Symphoniker | Mahler

Budapest
Palast der Künste, Béla Bartók-Konzertsaal 07:30 nachm.

3

Wiener Symphoniker

Frankfurt
Alte Oper 07:00 nachm.

4 5 6 7

Orquesta Sinfónica Freixenet de la Escuela Superior de Música Reina Sofía

Madrid
Teatro Real 07:30 nachm.

8 9

Orquesta Sinfónica Freixenet de la Escuela Superior de Música Reina Sofía

Bratislava
Reduta Bratislava 07:30 nachm.

10

Orquesta Sinfónica Freixenet de la Escuela Superior de Música Reina Sofía

Budapest
Franz Liszt Musikakademie 07:30 nachm.

11 12

Orquesta Sinfónica Freixenet de la Escuela Superior de Música Reina Sofía

Wien
Musikverein | Großer Saal 07:30 nachm.

13 14 15 16 17
18 19

Wiener Symphoniker | Haydn "Die Jahreszeiten"

Wien
Musikverein | Großer Saal 07:30 nachm.

20

Wiener Symphoniker | Haydn "Die Jahreszeiten"

Wien
Musikverein | Großer Saal 07:30 nachm.

21 22 23 24

Wiener Symphoniker | Verdi • Cilea • Tschaikowskij

Wien
Musikverein | Großer Saal 07:30 nachm.

25 26 27 28 29 30 31
Kalender

News

Richard Strauss | Eine Alpensinfonie

hr-Sinfonieorchester
Andrés Orozco-Estrada, Dirigent
Gesamtdauer: 55:32

> Höreindrücke auf pentatonemusic.com

Einmal sämtliche Eindrücke des Bergsteigens mit den Mitteln sinfonischen Komponierens einzufangen – dies war das erklärte Ziel des großen Bergfreunds Richard Strauss, als er 1914–15 die letzte seiner Tondichtungen komponierte. Äußerst realistisch zeichnet die »Alpensinfonie« eine Bergwanderung in all ihren unterschiedlichen Facetten nach. Chefdirigent Andrés Orozco-Estrada und das hr-Sinfonieorchester bringen sie in dieser Aufnahme zum Klingen und entfesseln zugleich alle Naturkräfte.

Quelle: hr-Sinfonieorchester