Mo Di Mi Do Fr Sa So
1

Konzert zum Jahreswechsel

Berlin
Staatsoper Unter den Linden 04:00 nachm.

2
3 4 5 6 7 8 9

Wiener Symphoniker | Beethoven Akademie

Wien
Konzerthaus Wien 11:00 vorm.

10

Wiener Symphoniker | Beethoven Akademie

Wien
Konzerthaus Wien 07:30 nachm.

11 12 13 14 15

Wiener Symphoniker

Wien
Musikverein | Großer Saal 07:30 nachm.

16

Wiener Symphoniker

Wien
Musikverein | Großer Saal 07:30 nachm.

17

Wiener Symphoniker | Österreichtournee

Graz
Stefaniensaal 07:30 nachm.

18

Wiener Symphoniker | Österreichtournee

Graz
Stefaniensaal 07:30 nachm.

19

Wiener Symphoniker | Österreichtournee

Salzburg
Großes Festspielhaus 07:30 nachm.

20

Wiener Symphoniker | Österreichtournee

Salzburg
Großes Festspielhaus 07:30 nachm.

21

Wiener Symphoniker | Österreichtournee

Bregenz
Festspielhaus 07:30 nachm.

22 23
24 25 26 27 28 29 30

Staatsoper Berlin | Tosca

Berlin
Staatsoper Unter den Linden 07:30 nachm.

31
Kalender

News

CD-Neuerscheinung: Strawinsky mit hr-Sinfonieorchester

Pentatone ist das neue Label an der Seite von Andrés Orozco-Estrada, das ihn und seine Arbeit mit dem hr-Sinfonieorchester und Houston Symphony künftig genau beleuchtet. Den Auftakt einer großangelegten Serie macht das hr-Sinfonieorchester, an dessen Spitze er seit 2014/15 steht, mit Strawinskys "Sacre du Printemps" und "Feuervogel". Im Frühjahr folgen zwei CDs mit seinem Orchester aus Houston: zuerst Dvořáks Sinfonien Nr. 7 und 8, danach Dvořáks Sechste Symphonie zusammen mit Slawischen Tänzen. Im September schließlich erscheint Dvořáks 9. Symphonie, ebenfalls mit dem Houston Symphony. Der Reigen der CD-Veröffentlichungen 2016 mit Andrés Orozco-Estrada  schließt sich im November mit Richard Strauss' "Ein Heldenleben" und "Macbeth".

Weitere Informationen | PENTATONEERROR: Modul #(373,): pages.img #9 not found!