Mo Di Mi Do Fr Sa So
1

Konzert zum Jahreswechsel

Berlin
Staatsoper Unter den Linden 04:00 nachm.

2
3 4 5 6 7 8 9

Wiener Symphoniker | Beethoven Akademie

Wien
Konzerthaus Wien 11:00 vorm.

10

Wiener Symphoniker | Beethoven Akademie

Wien
Konzerthaus Wien 07:30 nachm.

11 12 13 14 15

Wiener Symphoniker

Wien
Musikverein | Großer Saal 07:30 nachm.

16

Wiener Symphoniker

Wien
Musikverein | Großer Saal 07:30 nachm.

17

Wiener Symphoniker | Österreichtournee

Graz
Stefaniensaal 07:30 nachm.

18

Wiener Symphoniker | Österreichtournee

Graz
Stefaniensaal 07:30 nachm.

19

Wiener Symphoniker | Österreichtournee

Salzburg
Großes Festspielhaus 07:30 nachm.

20

Wiener Symphoniker | Österreichtournee

Salzburg
Großes Festspielhaus 07:30 nachm.

21

Wiener Symphoniker | Österreichtournee

Bregenz
Festspielhaus 07:30 nachm.

22 23
24 25 26 27 28 29 30

Staatsoper Berlin | Tosca

Berlin
Staatsoper Unter den Linden 07:30 nachm.

31
Kalender

News

Orozco-Estrada übernimmt für Welser-Möst

Mahlers Symphonie Nr. 2 c-moll steht auf dem Programm im Wiener Musikverein, wenn Andrés Orozco-Estrada am Donnerstag, 27. März, erstmals am Pult des Webern Symphonie Orchesters stehen wird, nachdem Franz Welser-Möst krankheitsbedingt absagen mußte. Das Webern Symphonie Orchester setzt sich zusammen aus herausragenden Studenten der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien und arbeitet regelmäßig mit renommierten Dirigenten wie Riccardo Muti, Pierre Boulez, Sir Colin Davis, Claudio Abbado oder Zubin Mehta zusammen.

Die Chorpartie übernimmt der Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien. Die Solistinnen sind Malin Hartelius, Sopran, und Elizabeth DeShong, Alt.

Wiener Musikverein