Mo Di Mi Do Fr Sa So
1

Wiener Symphoniker | Mahler

Wien
Konzerthaus Wien 07:30 nachm.

2

Wiener Symphoniker | Mahler

Budapest
Palast der Künste, Béla Bartók-Konzertsaal 07:30 nachm.

3

Wiener Symphoniker

Frankfurt
Alte Oper 07:00 nachm.

4 5 6 7

Orquesta Sinfónica Freixenet de la Escuela Superior de Música Reina Sofía

Madrid
Teatro Real 07:30 nachm.

8 9

Orquesta Sinfónica Freixenet de la Escuela Superior de Música Reina Sofía

Bratislava
Reduta Bratislava 07:30 nachm.

10

Orquesta Sinfónica Freixenet de la Escuela Superior de Música Reina Sofía

Budapest
Franz Liszt Musikakademie 07:30 nachm.

11 12

Orquesta Sinfónica Freixenet de la Escuela Superior de Música Reina Sofía

Wien
Musikverein | Großer Saal 07:30 nachm.

13 14 15 16 17
18 19

Wiener Symphoniker | Haydn "Die Jahreszeiten"

Wien
Musikverein | Großer Saal 07:30 nachm.

20

Wiener Symphoniker | Haydn "Die Jahreszeiten"

Wien
Musikverein | Großer Saal 07:30 nachm.

21 22 23 24

Wiener Symphoniker | Verdi • Cilea • Tschaikowskij

Wien
Musikverein | Großer Saal 07:30 nachm.

25 26 27 28 29 30 31
Kalender

News

Uraufführung zu Saisonbeginn

Seit seinem Amtsantritt als Chefdirigent des Tonkünstler-Orchesters im September 2009 eröffnet Andrés Orozco-Estrada jede Konzertsaison mit einer Uraufführung eines österreichischen Komponisten. Am 28. September wird nun erstmals von Kurt Schwertsik "Leicht flüchtig", Sinfonia in drei Teilen op. 110, erklingen. In den darauffolgenden Konzerten mit dem Tonkünstler-Orchester wird Andrés Orozco-Estrada seine Auseinandersetzung mit Richard Strauss, Gustav Mahler und Wolfgang Amadeus Mozart fortsetzen.