Mo Di Mi Do Fr Sa So
1

Wiener Symphoniker | Mahler

Wien
Konzerthaus Wien 07:30 nachm.

2

Wiener Symphoniker | Mahler

Budapest
Palast der Künste, Béla Bartók-Konzertsaal 07:30 nachm.

3

Wiener Symphoniker

Frankfurt
Alte Oper 07:00 nachm.

4 5 6 7

Orquesta Sinfónica Freixenet de la Escuela Superior de Música Reina Sofía

Madrid
Teatro Real 07:30 nachm.

8 9

Orquesta Sinfónica Freixenet de la Escuela Superior de Música Reina Sofía

Bratislava
Reduta Bratislava 07:30 nachm.

10

Orquesta Sinfónica Freixenet de la Escuela Superior de Música Reina Sofía

Budapest
Franz Liszt Musikakademie 07:30 nachm.

11 12

Orquesta Sinfónica Freixenet de la Escuela Superior de Música Reina Sofía

Wien
Musikverein | Großer Saal 07:30 nachm.

13 14 15 16 17
18 19

Wiener Symphoniker | Haydn "Die Jahreszeiten"

Wien
Musikverein | Großer Saal 07:30 nachm.

20

Wiener Symphoniker | Haydn "Die Jahreszeiten"

Wien
Musikverein | Großer Saal 07:30 nachm.

21 22 23 24

Wiener Symphoniker | Verdi • Cilea • Tschaikowskij

Wien
Musikverein | Großer Saal 07:30 nachm.

25 26 27 28 29 30 31
Kalender

News

Entdecken Sie die Highlights der neuen Spielzeit 19/20 mit dem Houston Symphony Orchestra & Andrés Orozco-Estrada

Chefdirigent Andrés Orozco-Estrada und das Houston Symphony Orchestra präsentieren die Spielzeit 19/20!

Yefim Bronfman - eine Klavierlegende, die ihresgleichen sucht - eröffnet die Spielzeit mit Rachmaninows berühmten und beliebten 3. Klavierkonzert. Mahler und Tschaikowsky werden zu wichtigsten Schwerpunkten der Classical Series.

Viele Spitzensolisten werden in Houston zu Gast sein, darunter Leonidas Kavakos, Jean-Yves Thibaudet und Miah Persson. Andrés Orozco-Estrada wird ein intensives Schumann-Festival leiten, welches den Untertitel "Engel und Dämonen" trägt und jene Werke präserntieren möchte, in denen Schumann sein Seelenleben am intensivsten durch Musik zum Publikum transportierte.

Entdecken Sie mehr unter:
https://www.houstonsymphony.org/newseason/